Zukunftsthemen Coronabrief 2 WasserCrossmediales StorytellingSynchronize Consult Dr. Bettina Haasen

Kennen Sie das Gefühl, das Sie oder Ihre Organisation beschleicht, wenn…

    • Etwas nicht mehr stimmig ist,
    • Nicht mehr so funktioniert wie früher,
    • Sie und Ihr Team immer wieder an dieselben Grenzen stoßen,
    • Immer wieder mit denselben Mustern geantwortet wird,
    • Bisher nicht aufgelöste Spannungsfelder Ihre Entscheidungsprozesse blockieren?

Was braucht es stattdessen?

Und wie würden Sie Ihren Wunsch nach Entwicklung beschreiben?

Hier genau an dieser Stelle kommt synchronize Consult ins Spiel.

E = A + K

Wir sprechen dann von Entwicklung, wenn der Kontext sowohl Akzeptanz als auch Konfrontation ermöglicht.

Veränderung?

Klar, sofort. Nur – wie geht das eigentlich?
Obwohl uns die Dringlichkeit der Veränderung so bewusst ist, verändern wir uns nicht. Wie gelingt eine tiefgehende transformative Bewegung, raus aus Mustern und Gewohnheitsweisen und hin zu klarem Geist, Offenheit und einer inneren Neubewertung. Entwicklung tut weh – und das ist ein Zeichen, dass wir uns mit unserer eigenen Grenz-Wirkung auseinandersetzen. Wenn Grenz-Wirkung entsteht, ist das immer Ausdruck unserer Handlungslogik

(bitte ergänze Stefan, Thomas…).

Erfahrungen ermöglichen, welche:

1.die bisherige Ich-Struktur infrage stellen,

2.persönlich bedeutsam,

3.emotional fordernd,

4.interpersoneller Natur

5.und positiv interpretierbar sind

Tranformationales Lernen: Jack Mezirow

https://anthrowiki.at/Grenzbegriffe

https://www.gutefrage.net/frage/vwl-fuer-was-steht-der-begriff-grenz-

http://www.zeno.org/Mauthner-1923/A/Grenzbegriff

https://www.freitag.de/autoren/konstantin-nowotny/seid-mal-teilbar

http://laengle.info/userfile/doc/Grenze—Freib-GLE-Bull-2_2016.pdf

https://www.existenzanalyse.net/wp-content/uploads/EA_2016_02.pdf

https://kerstinsailer.files.wordpress.com/2013/05/dipl.pdf

Entwicklung ist die intelligentnte Antwort auf Überforderung

An Grenzen entsteht Erkenntnis

Grenzen entstehen dort, wo man glaubt, es müsste anders sein als es ist