synchronize – unser Name ist kein Zufall, denn genau darauf kommt es bei jedem Veränderungsprozess an: die wichtigsten Aspekte möglichst optimal zu synchronisieren. Wir alle kennen das: Es gibt eine klare Veränderungsidee im Unternehmen – doch dann hapert es an der Umsetzung im Leitungsteam. Alle sind im Boot – doch es fehlt an strukturierter und konsequenter Umsetzung. Sie haben ein klares Ziel – doch dann sabotieren Sie sich unbewusst selbst bei der Umsetzung. Alle diese Beispiele haben gemeinsam, dass wichtige Faktoren nicht gut miteinander synchronisiert wurden. Aber genau darauf kommt es an, wenn Veränderung erfolgreich sein soll.

Daher achten wir bei Beratungsprozessen darauf, dass

  • die Perspektiven von „außen“ (Markt, Wettbewerb, Gesellschaft) und „innen“ (eigenes Unternehmen) wirklich zusammengeführt werden, damit Sie ein stimmiges Bild gewinnen können
  • Sie als Führungskraft Ihr Team wirklich ins Boot holen, vorhandene Spannungen klären und so mit der Umsetzung gut vorankommen
  • Sie selbst mit Kopf und Herz dabei sind…

Als systemisch ausgebildete Berater sehen wir im Synchronisieren solcher Faktoren einen Kern unserer Arbeit. Darin liegt die eigentliche Kunst erfolgreichen Veränderungsmanagements – ob auf Unternehmensebene, als Leitungsteam oder bei Ihren eigenen, höchstpersönlichen Themen, die Ihnen am Herzen liegen.